HP-PF-Baureihe – Hochdruck-Druckluftfilter

Pneumatech bietet Hochdruckfilter für alle Hochdruck-Druckluftsysteme.

Kontaktieren Sie uns für ein Angebot!

Hochdruck-Druckluftfilter

Die neuen Hochdruck-Druckluftfilter von Pneumatech wurden in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt und kommen in vielen Kundenanwendungen zum Einsatz, darunter: Laserschneiden, PET-Flaschen, Druckprüfung von Bauteilen, Druckguss, Gusskühlung, seismische Erkundungen, Autoklaven und Tauchen.


Die Hochdruck-Druckluftfilter sind in 3 Druckbereichen verfügbar: Die Filter für den Bereich 50 bar(g) können in einem Aluminium- oder Edelstahlgehäuse geliefert werden. Da die Leistungsfähigkeit der beiden Filter gleich ist, bestimmen hier die Präferenzen des Kunden die Wahl. Die Filter für die Bereiche 100 bar(g) und 350 bar(g) werden in Edelstahlgehäusen geliefert. Unsere Aluminium- und Edelstahlgehäuse sind für Betriebsdruckwerte von 50 bar(g)/ 100 bar(g)/ 350 bar(g) ausgelegt. Wir verifizieren das in der Konstruktionsphase, führen aber auch hydrostatische Drucktests für jeden Filter durch, der unsere Produktion verlässt.


Das Zertifikat für den hydrostatischen Test wird jedem Filter beigefügt und belegt, dass die Leistung des Filters den Spezifikationen entspricht.


Eigenschaften und Vorteile

  • Maximale Fremdstoffabscheidung mit hocheffizienten Medien aus Glasfaser und Vlies
  • Optimale Bauweise und Filtermedien tragen zu geringen Druckverlusten, sowie höheren Energieeinsparungen und begrenzten Anlagenbetriebskosten bei
  • Hochleistungs-Aluminium- oder -Edelstahlgehäuse, ausgelegt für hohe Betriebsdrücke
  • Doppel-O-Ringe und Epoxidharz-abgedichtete Elementkappen beseitigen alle Leckage-Risiken

Laden Sie unseren Flyer herunter