FAQ

So finden Sie den besten Adsorptionstrockner

Adsorptionstrockner verwenden Trockenmittel, um die Feuchtigkeit aus der Druckluft aufzunehmen und zu entfernen. Es überrascht daher nicht, dass Typ und Qualität des Trockenmittelmaterials von größter Bedeutung sind. Adsorptionstrockner können nur effektiv und (Energie-)effizient sein, wenn sie ein hochwertiges Trockenmittel enthalten. Pneumatech wählt das Trockenmittel für seine Adsorptionstrockner sorgfältig aus einer Vielzahl von hochwertigen europäischen und nordamerikanischen Lieferanten aus. Wir stützen diese Auswahl auf folgende Kriterien: Druckfestigkeit, Wasserbeständigkeit, Anti-Aging-Effekt und eine revolutionäre neue Technologie. Hier lesen Sie, warum jedes dieser 4 Kriterien so wichtig ist.

1. Druckfestigkeit

Ein Trockenmittel unterliegt einer kontinuierlichen, zyklischen Last. Durch diese Belastung bricht das Trockenmittel der geringen Qualität leicht. Dies führt dazu, dass das Trockenmittel schnell seine Wasserrückhaltekapazitäten verliert. Darüber hinaus erzeugt es kleine Staubpartikel, die Ventile blockieren und/oder den nachgeschalteten Staubfilter und Schalldämpfer verstopfen können. Dieser Staub kann zudem während der Wartung eine Gesundheits- und Umweltgefahr darstellen. All dies bedeutet, dass das hochwertige Trockenmittel eine hohe Druckfestigkeit bieten muss. Die folgende Grafik zeigt, wie die verschiedenen Trockenmittel, die Pneumatech verwendet, bei der Druckfestigkeit abschneiden.

AD Crushing strength

2. Wasserbeständigkeit

Das Subpar-Trockenmittel verschlechtert sich, wenn es mit flüssigem Wasser in Kontakt kommt. Alle Pneumatech-Adsorptionstrockner sind mit einem wasserbeständigen Trockenmittel an der Unterseite des Behälters ausgestattet. Dies verbessert die Leistung der Trockner und verlängert die Lebensdauer des Trockenmittels. 

Right desiccant for right application.png

3. Anti-Aging-Effekt

Das Subpar-Trockenmittel verschlechtert sich, wenn es mit flüssigem Wasser in Kontakt kommt. Alle Pneumatech-Adsorptionstrockner sind mit einem wasserbeständigen Trockenmittel an der Unterseite des Behälters ausgestattet. Dies verbessert die Leistung der Trockner und verlängert die Lebensdauer des Trockenmittels. 

ati-aging effect.png

4. Eine revolutionäre neue Technologie

Was wäre, wenn Sie alle Vorteile der Adsorptiontrocknung ohne die Nachteile herkömmlicher Trockenmittelmaterialien genießen könnten? Das ist keine hypothetische Frage mehr. Pneumatech hat eine neue Art strukturierten Trockenmittels eingeführt, das die Effizienz, Leistung und Zuverlässigkeit des Adsorptionstrockners revolutioniert. Herkömmliche Trockenmittelbetten erzeugen einen turbulenten und ungleichmäßig verteilten Luftstrom. Die geraden Fasern unseres festen Trockenmittels sorgen für einen wesentlich effizienteren Luftstrom für spürbare Energieeinsparungen. Das solide Trockenmittel bietet außerdem eine um 40 % längere Lebensdauer, verhindert schädlichen Trockenmittelstaub und macht die Wartung wesentlich schneller und einfacher. 

PH 45-690 HE

Der richtige Adsorptionstrockner

Wie Sie sehen können, ist die Qualität des Trockenmittels entscheidend. Der richtige Adsorptionstrockner mit hochwertigem Trockenmittel senkt Ihre Energie- und Wartungskosten. Es verbessert auch die Leistung und Lebensdauer Ihres Trockners und minimiert Gesundheits- und Umweltgefahren. All das sind wichtige Überlegungen.

Wenn Sie Hilfe bei der Entscheidung benötigen, welches Trockenmittel am besten für Ihren Betrieb geeignet ist, stehen Ihnen die Experten von Pneumatech jederzeit zur Verfügung. Als führender Anbieter in der Druckluftaufbereitung und Gaserzeugung können wir alle Ihre Fragen zu Druckluftqualität und Trocknern beantworten. Wir können Ihnen bei der Auswahl des Pneumatech-Adsorptionstrockners helfen, der Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Informationen zu Adsorptionstrocknern

Adsorptionstrockner entfernen Feuchtigkeit mittels hygroskopischem Material oder Trockenmittel aus der Druckluft und verbessern so deren Qualität. Er besteht aus zwei Türmen. Während der eine Behälter die Druckluft trocknet, entfernt der andere die Feuchtigkeit aus dem bereits gesättigten Trockenmittel. Dieser sogenannte Regenerationsvorgang bereitet das Trockenmittel auf einen neuen Trocknungszyklus vor.

Adsorptionstrockner sind die bevorzugte Lösung für Anwendungen, bei denen sehr trockene Druckluft (Drucktaupunkt von -40°C / -40°F oder -70°C/-94°F) benötigt wird, da dieser einen Drucktaupunkt bei niedrigen Temperaturen bis -70°C / -94°F erreicht. Adsorptionstrockner eignen sich daher ideal für sehr kalte Klimazonen, da sie dazu beitragen können, Eisbildung in Rohren und bei Anwendungen zu vermeiden. Sie sind auch weit verbreitet in Anwendungen wie Formenprävention, medizinischen Anwendungen, Textilien und Lebensmittelfabriken eingesetzt.

Ausbildung Adsorptionstrockner

Adsorptionstrockner

Effizienter Schutz vor Feuchtigkeit, einer häufigen Ursache für Korrosion