FAQ
Compressed air dryers top banner

Drucklufttrockner

Wenn Sie schon einmal mit einem Kompressor gearbeitet haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass die Luft mit Feuchtigkeit gesättigt ist. Dies liegt daran, dass Wasser im Gegensatz zu Luft nicht komprimierbar ist. Die Feuchtigkeitsmenge pro Volumeneinheit erhöht sich, wenn Luft verdichtet wird, wodurch Kondensation entsteht. Unsere Drucklufttrockner sind entscheidend für die Entfernung dieser Feuchtigkeit, die Korrosion, Qualitätsprobleme und Mikroorganismen in Ihrem Druckluftsystem verursachen kann.

Wenden Sie sich noch heute an unsere Experten für Druckluftaufbereitung

Was ist ein Kältetrockner?

Wie bereits erwähnt, entfernen Trockner überschüssiges Wasser aus der Druckluft. Mit dem richtigen Typ erfüllen Sie die Industriestandards und schützen gleichzeitig Ihre Druckluftanlage.

Es gibt drei Arten von Trocknern: Kältetrockner (Kühlschrank), Adsorptionstrockner und Membrantrockner. Jedes Gerät bietet seine eigenen Vorteile, um Ihnen dabei zu helfen, den finanziellen Aufwand und die Luftqualitätsstandards in Einklang zu bringen.

Wie funktionieren die verschiedenen Arten von Drucklufttrocknern?

Kältetrockner (Kältemittel)
Kältetrockner sind der gebräuchlichste Typ und haben in der Regel einen Drucktaupunkt von +3 °C/37,4 °F, der für die meisten Anwendungen geeignet ist. Sie bestehen aus einem Luft-zu-Luft-Wärmetauscher und einem Luft-Kältemittel-Wärmetauscher. Dieser Trocknertyp ist entweder luft- oder wassergekühlt. Pneumatech bietet auch nicht zyklische, zyklische und VSD-Kältetrockner an, um Ihre Investitions- und Effizienzanforderungen zu erfüllen.

 

Adsorptionstrockner/Trockenmittel-Trockner
Adsorptionstrockner oder Trockenmittel-Trockner verwenden hygroskopisches Material wie Silikagel, um Feuchtigkeit in der Druckluft zu adsorbieren. Die Luft strömt über das Material und wird effektiv getrocknet. Diese Trockner erreichen einen Drucktaupunkt von -10 °C/14 °F bis -70 °C/-94 °F.

Um einen kontinuierlichen Betrieb zu gewährleisten, sind Adsorptionstrockner mit zwei Trocknerbehältern ausgestattet. Der erste Behälter wird zum Trocknen einströmender Druckluft verwendet, der zweite Behälter zur Trockenmittelregeneration. Es gibt drei Arten von Regenerationsmethoden, die unsere Trockner verwenden: Spülregeneration („kaltregenerierende Trockner“), beheizte Spülluft und Gebläse.

 

Membran
Membrantrockner verwenden einen Prozess, der als "selektive Permeation bezeichnet wird." Sie bestehen aus einem Zylinder, in dem Tausende winziger hohler Polymerfasern mit einer Innenbeschichtung untergebracht sind. Durch die selektive Permeabilität entfernen diese Fasern Wasserdampf und erreichen einen Standard-Drucktaupunkt von +3 °C/37,4 °F.

Der richtige Drucktaupunkt und Trockner für Ihre Anwendung

Der DTP wird verwendet, um den Wassergehalt in der Druckluft zu definieren. Im Wesentlichen handelt es sich um die Temperatur, bei der Wasserdampf beim Betriebsdruck kondensiert. Niedrige DTP-Werte weisen auf geringe Feuchtigkeitsmengen in der Druckluft hin.

Die Vorteile von Drucklufttrocknern

Drucklufttrockner stellen nicht nur die Zuverlässigkeit und Integrität Ihres Druckluftsystems sicher, sondern sind auch für die Einhaltung der ISO 8573-1-Normen unerlässlich. Diese international anerkannte Einstufung bestimmt, wie viele Verunreinigungen einschließlich Wasser, Ihre Luft nach der Aufbereitung enthalten darf.

 

Die Norm legt Luftqualitätsklassen fest, einschließlich der zulässigen Drucktaupunktwerte. Beispielsweise erfordert ISO 8537-1 Klasse 1 einen Drucktaupunkt von -70 °C/-94 °F, während Klasse 4 auf +3 °C/37,4 °F besteht.

Ein umfassendes Produktsortiment

Hier erfahren Sie mehr über unsere verschiedenen Trocknerprodukte.

Wo werden Drucklufttrockner verwendet?

Drucklufttrockner spielen in verschiedenen industriellen und professionellen Anwendungen eine wichtige Rolle. Hier sind nur einige Beispiele.

Wissenszentrum für Drucklufttrockner

Möchten Sie mehr über die verschiedenen Arten von Druckluftrocknern erfahren? Sehen Sie sich unsere Wissensbibliothek an.

Pneumatech-Druckluftqualitätsgeräte – mehr als nur Trockner

Pneumatech bietet viel mehr als nur hochwertige Drucklufttrockner:

- Als Spezialist für Druckluftaufbereitung und Gaserzeugung können wir alle Ihre Anforderungen an Druckluftqualität und Industriegas erfüllen. Dazu gehört eine breite Palette an Filtergeräten und Dienstleistungen zur Messung der Druckluftqualität.

- Unsere Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Teilen Sie einfach Ihre Anforderungen an die Druckluftqualität mit, und sie können das optimale System für Sie zusammenstellen.

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie Orientierungshilfe bei unserem Angebot an Drucklufttrocknern? Unsere Experten stellen Ihnen eine Lösung zusammen, die Ihren Anforderungen entspricht.